Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
Institute for Continuing Education
IWW

Dozierende

Ausschreibung für das Modul "Chemische und mikrobiologische Grundlagen der Wassertechnologie"


Zum Wintersemester 2018/2019 sucht die Hochschule Düsseldorf für das Modul “Chemische und mikrobiologische Grundlagen der Wassertechnologie“ eine/n Dozenten/Dozentin, welche/r das Fach innerhalb der Erprobung praxisnah unterstützt. ​

Wir freuen uns auf Ihr Angebot bis zum 15.06.2018


Ausschreibung_Chemie_Wassertechnologie_25.05.2018.pdf

 

​​

Was​ bietet HEAT Lehrenden?

Für Lehrende bieten das HEAT-Projekt und der dazugehörige Studiengang eine spannende Möglichkeit, neue Lehr- und Lernformen kennen zu lernen.

Speziell im Inverted-Classroom-Konzept ist die Rolle der Lehrenden eine andere, als dies in der klassischen Lehre der Fall ist. Sie sind nicht mehr nur die Wissensvermittler/innen, sondern werden zu Lernbegleiter/innen der Studierenden. Im Projekt werden sowohl Lehrende als auch Studierende bestmöglich beim Einfinden in die veränderten Rollen unterstützt.

Besonders in der Arbeit mit E-Learning-Software und -Tools ergeben sich eine Reihe von Fragen. Hier werden die Lehrenden mit verschiedenen Betreuungs- und Kommunikationskonzepten begleitet. Eine Form ist z. B. der Wegweiser, der u. a. mit Erläuterungen zum Blended-Learning-Konzept sowie der Erstellung und Nutzung von E-Learning-Inhalten einen Leitfaden für das Lehrpersonal darstellt.

Sollten Sie Interesse an einem Dozierendenauftrag oder sonstige Fragen zum Projekt haben, schreiben Sie gerne an Pia Hesselbach​.


 

​​​​​​​​​​ Welche Fächer sollen aktuell besetzt werden?

Für die beiden kommenden Semester suchen wir derzeit Dozentinnen und Dozenten für die folgenden Fächer:

  • Thermodynamik
  • Werkstoff- und Baustoffkunde
  • Strömungstechnik
  • Konstruktion und integrale Planung
  • Chemische und mikrobiologische Grundlagen der Wassertechnologie
  • Wärmeübertragung
  • Heizungstechnik I
  • Klima-, Kälte und Lüftungstechnik
  • Betriebsorganisation und Kostenrechnung
  • Steuerungs- und Regelungstechnik

 

Haben Sie Interesse?

Wenn Sie sich vorstellen können, eines der o.g. Fächer mit einem hohen E-Learning-Anteil in Nebentätigkeit anzubieten, dann sprechen Sie uns an. Ihre Dozententätigkeit in den Zertifikatskursen können wir separat vergüten. Bei der Umstellung der Lehr- und Lernunterlagen von der reinen Präsenzlehre hin zu einem Blended- Learning-Konzept, sind wir Ihnen mit unserem Team selbstverständlich behilflich.